Movies

Der Führerschein

Familie Riehl besitzt seit kurzem ein kleines Haus in einer Neubausiedlung auf dem Lande. Herr Riehl fährt jeden Morgen in die Stadt, wo er in einem Möbelgeschäft arbeitet, Tochter Sabine und Sohn Berti gehen noch zur Schule. Ehefrau Lotti versorgt den Haushalt und muss für manche Einkäufe kilometerweit mit dem Fahrrad fahren, wobei sie mitunter unangenehme Überraschungen erlebt. Als ihr eine Tante eines Tages 1.000, -- DM schenkt, will Lotti Riehl mit diesem Geld unbedingt den Führerschein machen. Die Familie ist sprachlos, vor allem der Ehegatte, aber diesmal will seine Frau sich nicht – wie sonst meistens - nach ihm richten. So bekommt Fahrlehrer Ilger eine neue Schülerin, die ihn in den nächsten Wochen manchmal ebenso zur Verzweiflung treibt wie umgekehrt er sie. Die strapaziösen Fahrstunden sind indessen für Frau Riehl lange nicht so schlimm wie die zunehmenden Reibereien mit ihrem Mann, der empört behauptet, in dieser Familie geschehe plötzlich immer mehr über seinen Kopf hinweg ...

Weitere Inhalte freischalten
Genre
Adventure, Drama
Originaltitel
Der Führerschein
Label
Alive
Produktionsjahr
1978
Sprachen
DE
Regie
Thomas Engel
Darsteller
Witta Pohl, Klaus Herrn, Dieter Kirchlechner, Ingeborg Schönherr
Produktionsland
DEU
Spielzeit
01:15:00
FSK
0
Veröffentlichungsdatum
15.02.2019
Qualität
SD

Pressestimmen & Facts

  • "Der Führerschein", der Vorgängerfilm von "der Urlaub" mit Witta Pohl.
  • Von dem erfolgreichen Regisseur Thomas Engel, der unter anderem bekannt für "Pünktchen und Anton" nach dem Roman von Erich Kästner und "Drei Damen vom Grill" ist.
Lizenzgeber:
×

Weitere Inhalte freischalten

Bitte autorisieren Sie sich mit dem Ihnen zugestellten Kennwort, um weitere Inhalte zu diesem Produkt freizuschalten.

Sollten Sie noch über keine LogIn-Daten verfügen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

×